Kategorien
Handy Reparatur

So ersetzen Sie einen beschädigten Telefonbildschirm

Da die Displays von Mobiltelefonen viel widerstandsfähiger sind als früher, scheint es, dass sie unzerstörbar sind. Leider sind sie das nicht. Wenn Sie Ihr Telefon fallen lassen, kann das Display oft zerbrechen. Ihr Telefon kann nicht mehr als nützlich angesehen werden.
Möchten Sie ein beschädigtes Smartphone-Display ersetzen? Das ist ein relativ billiger und unkomplizierter Vorgang. Hier erfahren Sie, wie Sie es machen können.

Die Kosten für das Ersetzen Ihres Telefon-Displays

Ersetzen eines gebrochenen Telefondisplays

Ist das Display Ihres Mobiltelefons zerbrochen? Auf der Straße fallen gelassen oder beim Fußballspielen zerquetscht? Sogar darauf gesessen? Inzwischen wissen Sie, dass Sie sich Kopfschmerzen zugezogen haben. Kann das Telefon repariert werden, und wenn ja, wie hoch sind die Kosten?
Viele Dienste, die online und vor Ort verfügbar sind, reparieren Ihr Mobiltelefon gegen eine Gebühr. Aber wenn Sie Zugang zu den Teilen haben und sie preiswert sind, warum führen Sie den Eingriff nicht selbst durch?
Sie sollten auch die nicht-monetären Kosten in Betracht ziehen: Zeit, die Sie ohne Telefon verbringen, Daten, die von dem Gerät archiviert werden müssen. Hoffentlich kann der Cloud-Service Ihrer mobilen Plattform hier helfen, oder vielleicht kann ein Desktop-Dienstprogramm den Inhalt des Telefons überprüfen.
Es ist sinnlos, ein neues Display einzubauen, das genauso viel kostet wie ein Ersatztelefon. Wenn der Austausch des Handydisplays jedoch näher an 15 Dollar liegt, ist es sinnvoll, es selbst auszuprobieren.
Wenn Sie die Reparatur nicht versuchen möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Daten von einem geknackten Telefon wiederherstellen können.

Wie Sie ein Telefon mit einem geknackten Display verwenden und Ihre Daten wiederherstellen

Ihr Telefondisplay ist kaputt. Was passiert jetzt? Können Sie das Gerät noch benutzen oder sind Ihre Daten verloren? Sehen wir uns die Optionen an.

Wo finde ich einen Ersatz-Telefonbildschirm?

Ersatz-Smartphone-Anzeige und Werkzeuge

Der naheliegendste Standort für eine Ersatzanzeige ist eBay. Suchen Sie einfach nach dem Handymodell, und das Wortdisplay zeigt die benötigten Teile an. Denken Sie einfach daran, sicher einzukaufen, wenn Sie eBay benutzen.
In meinem Fall lieferte „nexus 5 display“ eine Fülle von genauen (und leider etwas ungenauen) Ergebnissen. Nehmen Sie sich die Zeit, um zu prüfen, ob die von Ihnen gewählte Komponente wirklich für Ihr Gerät geeignet ist. Häufig können Komponenten in den Ergebnissen dank einer schlecht geschriebenen Auflistung erscheinen.

Amazon ist auch eine Ressource für Ersatzbildschirme, aber Sie sollten auch eine allgemeine Google-Suche in Betracht ziehen, da sich dann spezialisierte Lieferanten finden lassen, die möglicherweise einen niedrigeren Preis anbieten können.
Beachten Sie, dass Sie möglicherweise Angebote finden, die nur das Display anbieten, im Gegensatz zu Angeboten mit dem halben Gehäuse des Telefons. Welches Sie kaufen, hängt davon ab, wie kompliziert Sie es haben möchten. Zum Beispiel bedeutet „nur das Display“, dass Sie den Klebstoff mit einer Heißluftpistole oder einem Föhn schmelzen müssen.
Alternativ dazu müssen bei einem Ersatz-Display-Kit, das die Hälfte des Telefongehäuses umfasst, Komponenten aus dem alten Gehäuse in das Ersatzgerät übertragen werden.

Die Werkzeuge zum Ersetzen des Telefonbildschirms

Häufig werden Ersatzdisplays mit den mitgelieferten Werkzeugen ausgeliefert. In der Regel erhalten Sie diese:

    • Mini-Schraubendreher
    • Mini-Torx-Treiber
    • Pinzette aus Kunststoff
    • Kunststoffkeile
    • Ein Gitarren-Plektron/Plektrum

    Das sollten Sie auch haben:

    • Gebogene Pinzette
    • Präzisionsmesser oder handwerkliches Skalpell
    • Haartrockner oder Heißluftpistole

    Diese Werkzeuge werden mitgeliefert, um das Gehäuse zu entfernen und alle Komponenten abzuschrauben, die den Austausch der Anzeige behindern. Beispielsweise hat ein Mobiltelefon Torx-Schrauben unter der Batterieabdeckung, die entfernt werden müssen, bevor Sie das Gehäuse vorsichtig auseinandernehmen können.
    Beachten Sie, dass es nicht unbedingt notwendig ist, Geld für diese Werkzeuge auszugeben. Das Abschleifen der Enden einiger Kunststoff-Fahrradhebel ergibt brauchbare Alternativen – ansonsten sind sie relativ billig zu beschaffen.

Oder Sie besorgen sich professionelle Hilfe

Falls Sie Ihnen das Risiko zu hoch ist ihr eigenes Handy beim Umbau in Gefahr zu bringen, können Sie sich natürlich auch ganz einfach professionelle Hilfe beim Experten wie beispielsweise der PM Repairable Handy Reparatur suchen.